Karvio --> Peltoniemi (im Kermajärvi), 12km




Nach dem Einkaufen paddelten wir los und segelten dann mit wenig Wind sehr gemütlich über den Kermajärvi. Hier schon das gegenüberliegende Ufer.


Dort fanden wir auf der Insel Peltoniemi einen der sehr gut ausgestatteten Biwakplätze, die es in dieser Gegend gibt. Wir übernachteten dort - wie fast immer - alleine.


Sonnenuntergang über dem Kermajärvi.